Jugendgruppe des Bezirks Mittelfranken begeistert mit Ihrer fröhlichen unbekümmerten Art das Publikum am Tag der Franken in Ansbach

Am vergangenen Sonntag präsentierten unsere Jüngsten gemeinsam mit dem Trachtenverband Mittelfranken ein einstündiges Rahmenprogramm für die Gäste und Besucher des Tags der Franken in Ansbach. Zwischen 13.00 und 14.00 Uhr wurde das Publikum am Montgelasplatz mit Volkstanz, Mundartgedichten, Gesang und Schuhplattlern bestens unterhalten. Wir Großen haben ein bisschen mitgeholfen und unseren Nachwuchs unterstützt. Ja wir waren schon ein wenig aufgeregt ob denn alles so funktioniert wie wir uns das vorstellen, doch spätestens nach dem ersten kräftigen Applaus war allen klar. wir können Stolz auf unsere Jugendgruppe sein.
Zum Abschluss haben wir Erwachsen dann noch einmal getanzt und dem interessierten Publikum unseres vielfältigen Volks und Gebirgstrachten im Einzelnen vorgestellt.
Selbstverständlich waren wir auch mit einem Verkauf- und Informationsstand vertreten der von den Besuchern hervorragend angenommen wurde. Immer wieder kamen Passanten vorbei und erkundigten sich nach unserer Arbeit stellten Fragen zu den einzelnen Trachten und versorgten sich mit Informationsmaterial. Das Verkaufssortiment blieb Gott sei Dank kein Ladenhüter und so kann sich auch unsere Kassiererin über einen Zuwachs in der Kasse freuen.
Wir alle können sehr zufrieden sein, den die Arbeit der letzten Wochen hat sich auf alle Fälle gelohnt.
Die Teilnahme des Bezirkstrachtenverbands Mittelfranken am Tag der Franken in Ansbach war ein voller Erfolg Danke – Danke – Danke an Euch alle für diesen wunderschönen Tag.
Ein herzliches Dankeschön gebührt natürlich auch unseren Kameraden des Trachtenverbands Mittelfranken für die hervorragende Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.