Inntaler im Käthe-Reichert-Heim

Immer am zweiten Advent treffen die Inntaler und ihre Jugend im Käthe-Reichert-Heim um die Weihnachtsfeier zu gestalten.

Es wird ein Weihnachts Einakter gespielt. Diesmal von den älteren Mitglieder. Inntaler Kinder singen mit den Bewohnern Weihnachtslieder. Dann kommt wie jedes Jahr der Nikolaus, der die Kinder beschert. Und die Kinder bescheren die Bewohner mit den selbstgebastelten Schneemänner. Nach einer kurzen Pause treten die Inntaler Kinder auf. Mit Volkstänzen und Schuhplatteln. Gemeinsames singen mit dem Lied Wahre Freundschaft endet die Weihnachtsfeier.