Bezirksversammlung 2020 Trachtenverband Ries

Trachtenbezirk Ries

Herbstversammlung mit Neuwahlen

Die Vertreter der Mitgliedervereine des Trachtenbezirks Ries kamen zur jährlichen Herbstversammlung im “Fürst Carl Bräustüberl” im Schloss Ellingen in Mittelfranken zusammen. Unter strengster Einhaltung der Hygiene und Abstandregelung konnte die diesjährige Versammlung stattfinden.

Der 1. Vorsitzende Jürgen Müller, berichtet nach seiner Begrüßung von den wenigen Aktivitäten im Bezirk und stellte wehmütig fest, dass alle Veranstaltungen und Feste auf Grund der Corona- Pandemie ausgefallen sind oder verschoben wurden. Dabei waren auch traditionelle Veranstaltungen betroffen wie die Bezirkstrachtenwallfahrt, der Bezirksjugendtag oder die in Nördlingen geplante Überregionale Tanzprobe der Vereinigung links der Donau.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen erfolgten die Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft. Jürgen Müller (TV Donauwörth) und Ursula Jais (TV Deiningen) wurden mit großer Mehrheit erneut zum 1. Vorsitzenden und zur 2. Vorsitzenden gewählt. Neue Schriftführerin im Bezirk ist Claudia Kraut (TV Donauwörth).

Kassiererin im Trachtenbezirk Ries bleibt Doris Bühler (TV Wemding).

Alfred Speer (TV Donauwörth) ist Vorplattler sowie Norbert Loy (TV Weißenburg) Vortänzer.

Als Jugendleiterin fungiert künftig Sandra Aschenbrenner (TV Nördlingen). In das Sachgebiet Presse und als Beisitzer der Sterbekasse wurde Andrea Härtle (TV Donauwörth) wiedergewählt.

Kassenrevisoren im Trachtenbezirk Ries sind Karl-Heinz Härtle (TV Donauwörth) und Christian Jank (TV Mönchsdeggingen).

Somit konnten die Neuwahlen abschlossen werden. Jürgen Müller bedankte sich für den guten Verlauf der Wahl.

Der “neue” 1. Vorsitzende wünschte allen Anwesenden “Bleibts gesund” und schloss die Sitzung mit dem Spruch der Trachtler “Treu dem guten, alten Brauch”.

Andrea Härtle Pressewart Bezirk Ries

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.