Bericht von der Generalversammlung des Heimat und Volkstrachtenvereins Donauwörth

 

 

Im Bild von links nach rechts Jürgen Müller, Otto Kraut, Claudia Kraut, Rudi Kraut und Waltraud Hofer

 

Es folgten im Anschluss an seine Grußworte die Ehrungen langjähriger Trachtler des Vereins.

Für 40 Jahre Treue als Mitglied  und genau so lang als Vereinsmusiker ehrte die 1. Vorsitzende des Vereins Jürgen Müller mit einem besonderen Ehrenabzeichen und einer Urkunde sowie ein Geschenk.

Für 50 Jahre Mitgliedschaft im Donauwörther Verein wurde Waltraud Hofer mit einer  persönlichen Urkunde ausgezeichnet.

Auf sogar 70 Jahre Treue im Verein konnten Ehrenvorstand Rudolf Kraut und Ehrenmitglied Otto Kraut zurückblicken. Auch für dieses besondere Jubiläum gab es eine Ehrenurkunde. Aus verschiedenen Gründen waren nicht alle Jubilare die dem Verein  angehörten anwesend.

Als besondere Auszeichnung für seine Jahrzehntelange Tätigkeit als Kassier  bekam Gerhard Wolf  ein Geschenk mit eingebrannter Widmung  und Danksagung für sein Engagement. Unsere Trachtenkapelle “D” Werder Buam”  sind schon seit vielen Jahren für den Donauwörther Verein tätig. Aus diesem  Grund wurde, stellvertretend  für die Kapelle, an Jürgen Müller als Dankeschön ebenfalls eine Urkunde  überreicht.

Die Versammlung wurde geschlossen mit Hoffnung, dass das Vereins Leben bald wieder   normal   weiter gehen kann.

Andrea Härtle

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.